Blitzschneller Apfel-Schoko-Kuchen mit Saure-Sahne-Creme

Zutaten
(eine Tasse = 250 ml)
5 St.große Äpfel
2,5 TassenMehl
1 TasseZucker
1 Tasselauwarme Milch
1/2 TasseÖl
2 St.Eier
2 TLZimt
2 ELKakaopulver
1 Pck.Vanillezucker
1 TLNatron
1 Pck.Backpulver
Konfitüre zum Bestreichen
1 Pck.saure Sahne
1 Pck.Schokolade
Drucken

Zubereitung
Äpfel putzen und grob reiben (so, dass man insgesamt ca. 700 g bekommt).
Die restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen, die geriebenen Äpfel dazugeben und gut vermischen.
Ein Backblech von 30×40 cm mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verteilen und in den Ofen schieben. Der Kuchen wird ca. 30 Minuten bei 180 °C gebacken.
Nach dem Backen mit Konfitüre bestreichen und mit der mit Schokolade verrührten sauren Sahne überziehen.

Click on the Next Page Arrow Button to continue reading and don’t forget to SHARE with your Facebook friends